Verschiedene Kräuter

Bergbohnenkraut

Ist ein mehrjähriges, winterhartes Küchen und Teekraut, das einen sonnigen, nährstoffreichen Standort bevorzugt. Als Tee soll bei Magenkrämpfen und Erkältungen helfen. Es wird gerne bei Bohnen und schwerverdaulichen Mahlzeiten verwendet.

Borretsch

Ist ein einjähriges Gewürz, das sich sehr gut selber aussät und einen sonnigen, warmen Standort mag. Junge Blätter zu Salaten gemischt und zu Kräutersoßen gegeben. Die Blüten zum Dekorieren verwendet werden.


Kerbel

Ist eine einjährige Pflanze die gerne zum Würzen von Suppen, Soßen und Salten verwendet wird.

Lavendel

Ist ein mehrjähriger, winterharter Halbstrauch der einen vollsonnigen eher trockenen, durchlässigen Standort braucht. Blüten im Badewasser haben eine beruhigende Wirkung. Er kann in der Küche sparsam verwendet werden. Als Mischkultur kann er Schädlinge verhalten.


Oswegokraut / Pfefferkraut

Ist eine mehrjährige, winterharte Pflanzen die einen sonnigen bis halbschattigen mit nährstoffreichen Boden mag. Die Blätter haben einen starken pfefferigen Geschmack und können zum Würzen von Soßen und für Pizza verwendet werden.

Goldmelisse

Ist eine mehrjährige, winterharte Pflanze die einen sonnigen bis halbschattigen mit nährstoffreichen, feuchten Standort bevorzugt. Blätter können als Tee aufgebrüht werden und die Blüten werden gerne in Salaten gegeben.


Weinraute

Ist ein mehrjähriges, winterhartes Gewürz das einen sonnigen, nährstoffreichen Boden braucht. Wird frisch oder getrocknet für Salate, Fleisch oder Fisch genutzt. Nicht für Schwangere

Wermut, großblättriger

Mehrjähriger, winterharter Halbstrauch der einen sonnigen, durchlässigen Boden mag. Mit seinem stark bitteren Aroma gehört er zu den wichtigsten Bitterkräutern. Kann als Tee nach einem fetten Essen getrunken werden. Wermuttee kann gegen Läuse und Wermutjauche gegen Kohlweißling eingesetzt werden.


Schnittlauch, mittelgrobröhrig

Ist eine mehrjährige, winterharte Pflanze die einen sonnigen, feuchten und nährstoffreichen Standort bevorzugt. Er ist ein sehr beliebtes und vielseitig einsetzbares Gewürz.

Estragon

Er ist ein mehrjähriges, winterhartes Gewürz das einen sonnigen bis halbschattigen und einen trockenen, mageren Boden bevorzugt. Es sollten nur frische Blätter für Suppen, Salate, Fleischgerichte und Essig verwendet werden.


Ysop

Mehrjähriger, winterharter Halbstrauch der einen sonnigen, kargen, durchlässigen Boden braucht. Er wird sparsam zum Würzen von Fleischgerichten, Suppen und Salaten verwendet. Gehört zu den Kräutern der Provence. Ist eine gute Bienen und Schmetterlingsweide!

Eberraute Coca Cola Strauch

Ist ein mehrjähriger, winterharter Strauch der einen sonnigen und sandigen Standort mag. Verträgt keine Staunässe! Als Tee kann er die Verdauung und Leberfunktion verbessern. Bei Mischkultur kann er Schädlinge wie Weiße Fliege abwehren. Er duftet intensiv nach Cola!


Liebstock, Maggikraut

Mehrjähriger, winterharte Pflanze die einen sonnigen, tiefgründigen, nährstoffreichen Standort mag. Wird gerne zum Würzen von Suppen und Soßen verwendet. Kann als Tee gegen Kopfschmerzen und Bauchmerzen helfen.

Dill

Ist eine einjährige Pflanze die einen vollsonnigen, humosen Standort bevorzugt. Wird gerne zum Würzen von Salaten, Soßen und Fisch verwendet. Als Tee kann er bei Blähungen helfen.


Gewürzlorbeer

Ist ein nicht winterharter, immergrüner Strauch, der einen sonnigen bis halbschattigen, warmen, geschützten Standort braucht. Verträgt keine Staunässe! Die Blätter können frisch oder getrocknet verwendet werden. Wird gerne zum Würzen von Sauerkraut und Braten genutzt.

Currykraut

Braucht einen sonnigen und durchlässigen Standort. Es ist nur bedingt winterhart aber sehr pflegeleicht. Als Tee hilft er bei Husten und wirkt entzündungshemmend und kann ins Badewasser bei empfindlicher Haut gegeben werden.


Blattkoriander

Einjährige Pflanze die einen sonnigen bis halbschattigen Standort mag. Hat in Asien die gleiche Bedeutung wie bei uns Petersilie. Sollte kurz vor dem Servieren in die Speise geben.

Koriander

Ist eine einjährige Pflanze die einen sonnigen bis halbschattigen Standort mag. Die gemahlenen Samen werden zum Würzen von Brot, Lebkuchen, Hühnerfleisch verwendet.